RS Icon weiss

Die Rechtsschutzversicherung der BavariaDirekt

Ihr Schutz im Streitfall: ab 3,38 Euro pro Monat.

Möchten Sie online beraten werden oder den Preis direkt berechnen?

Rechtsschutzversicherung – guter Rat muss nicht teuer sein

Eine Rechtsschutzversicherung schützt Sie zuverlässig vor hohen oder gar ruinösen Kosten in Rechtsstreitigkeiten und begleitet Sie in allen Lebenslagen – vom Verkehrsunfall bis hin zur Abmahnung durch den Arbeitgeber, bei der Lieferung einer defekten Waschmaschine oder beim Streit mit dem Nachbarn. Statistisch gesehen ist beispielsweise jeder fünfte Hauseigentümer von einer Auseinandersetzung mit seinem Nachbarn betroffen.

Kurz gesagt: Mit einer Rechtsschutzversicherung lebt es sich leichter, denn gerade in rechtlichen Fragen sind die meisten Menschen auf Unterstützung durch einen Anwalt angewiesen. Allerdings haben ausgerechnet die, die sich gut auskennen, in der Regel einen hohen Preis.

Der ÖRAG Rechtsschutz – Ihr günstiger Allroundschutz

Die ÖRAG Rechtsschutzversicherung ist ein solider Rechtsschutz, der im Verbund der öffentlichen Versicherer und der Sparkassen Finanzgruppe geschnürt wurde. Er setzt sich aus modularen Bausteinen zusammen, die Sie flexibel buchen können und deckt unter anderem die folgenden Kosten:

Anwälte

Gerichte

Sachverständige

Zeugen

Dolmetscher im Ausland

Reisekosten

Bei Bedarf die Kosten für die Gegenseite

Die ÖRAG Rechtsschutz-Pakete im Überblick – einfach online berechnen

 

Privat-Rechtsschutz

Verkehrs-Rechtsschutz

Unsere Empfehlung

Berufs-Rechtsschutz

Haus- / Wohnungs-Rechtsschutz

Rechtsschutz für telefonische Erstberatung
Steuer-Rechtsschutz
Schadenersatz-Rechtsschutz
Straf-Rechtsschutz
Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
Mehr Details einblenden
Sozial-Rechtsschutz
Disziplinar-/Standes-Rechtsschutz
Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
Opfer-Rechtsschutz
Verwaltungs-Rechtsschutz vor Gerichten
Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht
Spezial-Straf-Rechtsschutz für ehrenamtliche Tätigkeiten
Rechtsschutz als Arbeitgeber von Hauspersonal
Arbeits-Rechtsschutz für geringfügig Beschäftigte
Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen
Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
Arbeits-Rechtsschutz
Spezial-Straf-Rechtsschutz für den beruflichen Bereich
Aufhebungsvertrags-Rechtsschutz für Arbeitnehmer (Kostenübernahme bis 1.000 €)
Weniger Details einblenden
 Angebot berechnenAngebot berechnenAngebot berechnenAngebot berechnen

Den ÖRAG Rechtsschutz können Sie bei der BavariaDirekt direkt online abschließen. Dabei genießen Sie alle Vorteile der BavariaDirekt-Versicherungen.

Günstige Preise Icon
Günstige Preise

Wir wollen Ihnen nichts andrehen. Sie bezahlen nur die Leistungen, die Sie wirklich brauchen.

Schneller Abschluss Icon
Schneller Abschluss

In nur drei Minuten zu Ihrer günstigen Rechtsschutzversicherung. Schnell und unkompliziert.

Privat-Rechtsschutz, Berufs-Rechtsschutz, Verkehrs-Rechtsschutz oder Rundum-Schutz?

Gute Gründe für den Abschluss einer Rechtsschutzversicherung gibt es wie Sand am Meer. Letzlich minimieren Sie mit einer Rechtsschutzversicherung Ihr finanzielles Risiko. Sie schützen sowohl Ihre Finanzen als auch Ihre Reputation und Ihr Rechtsverständnis. Denn Recht haben und Recht bekommen ist leider nicht immer das Gleiche.

Den ÖRAG Rechtsschutz können Sie sowohl als Komplett-Paket "Rundum-Schutz PLUS" abschließen oder Sie wählen lediglich einzelne Bausteine wie nur den Privat-Rechtsschutz oder den Verkehrsrechtsschutz etc. - je nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.

Privat-Rechtsschutz

Ihre private Rechtsschutzversicherung unterstützt Sie bei Ärger mit Ämtern, Internethändlern & Co. Der Versicherungsschutz gilt für zahlreiche private Angelegenheiten – vom Schadensersatz über Familienrechtsschutz bis hin zu Verwaltungsthemen.

Verkehrs-Rechtsschutz

Ein Unfall ist schnell passiert. Doch was, wenn der Unfallgegner die Schuld von sich weist? Im Verkehrsrecht kommt es oft zu Rechtsstreitigkeiten. Mit dem ÖRAG Verkehrs-Rechtsschutz sind Sie in allen Angelegenheiten rund um das Auto bestens abgesichert – schon ab 3,38 Euro pro Monat. Das betrifft nicht nur zu Unrecht gestellte Unfallansprüche, sondern auch überzogene Reparaturrechnungen, Verkehrsdelikte, den Autokauf und vieles mehr.

Und noch eine gute Nachricht: Mit der ÖRAG Verkehrs-Rechtsschutzversicherung können Sie die ganze Familie mit absichern. Das gilt sogar für volljährige Kinder, solange sie sich in der Ausbildung befinden und nicht verheiratet sind.

Berufs-Rechtsschutz

Sind Sie Arbeitnehmer? Dann ist es nicht unwahrscheinlich, dass Sie irgendwann in einen arbeitsrechtlichen Konflikt geraten. Egal ob Streitigkeiten mit dem Chef oder Kündigungsfragen – in solchen Fällen steht der ÖRAG Arbeits-Rechtsschutz zuverlässig an Ihrer Seite.

Haus- / Wohnungs-Rechtsschutz

Wer kennt sie nicht, die berühmten Meinungsverschiedenheit mit dem Nachbarn. Problematisch wird es, wenn aus dem Disput ein Rechtsstreit wird. Gleiches gilt für Streitigkeiten mit dem Vermieter zu Kündigung, Mietvertrag und vielem mehr. Von der Haus- bis hin zur Mietrechtsschutzversicherung – dieser Baustein der ÖRAG Rechtschutzversicherung sichert Sie in Sachen Wohnen ab.

Rundum-Schutz PLUS

Der Rundum-Schutz PLUS ist ein Komplett-Schutz für alle vier Bereiche – einschließlich Anwaltskosten von bis zu 1.000 Euro für private, nicht versicherte Angelegenheiten. Dazu zählen beispielsweise die Prüfung eines Arbeitsvertrages oder die Erstellung eines Testaments. Das Angebot gilt für einen Fall pro Jahr und schließt Fälle aus, die vor Versicherungsbeginn oder in der Wartezeit entstanden sind.

Ihre Vorteile mit dem ÖRAG Rechtsschutz

  • Kostenlose Erstberatung: Unsere telefonische Erstberatung erfolgt immer ohne Selbstbeteiligung. Sogar bei Fragen rund um nicht versicherte Bausteine stehen Ihnen unsere fachkundigen Anwälte zur Verfügung.
  • 24 Stunden-Hilfe im Notfall: Beim Abschluss der Rechtsschutzversicherung bei der BavariaDirekt, ist unser „MEINRECHT“-Service immer inklusive. Haben Sie einen juristischen Notfall, sind unsere rund 100 Anwälte 24 Stunden für Sie erreichbar und beraten Sie zu Ihrem Fall und den Erfolgsaussichten. Das funktioniert auch bequem über die Anwalts-Notruf-App der ÖRAG.
  • Anwaltsvermittlung: In Rechtsfragen ist Vertrauen wichtig. Daher vermitteln wir Ihnen basierend auf jahrelanger Erfahrung den passenden Anwalt für Ihr Anliegen. Gern können Sie dann einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren – in der Regel ohne lange Wartezeit.
  • Mediation: Im besten Fall kommt es erst gar nicht zum Prozess – das schont Nerven und Geldbeutel. Oftmals sind die Fronten zwischen den Parteien jedoch verhärtet. Dann kann ein Mediator mit professionellem Konflikt-Management helfen, den Gang vor das Gericht zu vermeiden.
  • Kaum Wartezeit: Schneller geht es fast nicht. Bis auf wenige Ausnahmen gilt Ihr Rechtsschutz ohne Wartezeit, also ab Vertragsbeginn. Lediglich beim Arbeits-Rechtsschutz und dem Wohnungs- und Haus-Rechtsschutz besteht eine Wartezeit von drei Monaten.
  • Faire Tarife: Eine günstige Rechtsschutzversicherung erhalten Sie bei der BavariaDirekt bereits ab 3,38 Euro pro Monat. Durch unser modulares System bezahlen Sie nicht mehr, als Sie tatsächlich benötigen.
  • Unsere Innovationsklausel: Wir möchten mit innovativen Versicherungsleistungen bei Ihnen punkten. Darum profitieren Neukunden automatisch von kommenden Optimierungen.
  • Schutz in der Arbeitslosigkeit: Manchmal spielt das Leben einem übel mit. Um schnell wieder auf die Beine zu kommen, erhalten Sie auch in der Arbeitslosigkeit, bis zu einem Jahr, den vertraglich zugesicherten Schutz – ohne Prämienzahlung!
  • Weltweit abgesichert: Bei Auslandsaufenthalten erhöht sich die Deckungssumme automatisch auf 200.000 Euro – dafür müssen Sie nichts tun.
  • Schneller Rechtsschutz: Die ÖRAG Rechtsschutzversicherung können Sie bei uns sofort und einfach online abschließen. Anschließend senden wir Ihnen die Vertragsunterlagen zu, dort finden Sie das Datum des Versicherungsbeginns.

Häufige Fragen zum ÖRAG Rechtsschutz

Eine Rechtsschutzversicherung ist in Deutschland zwar keine Pflicht, aber äußerst ratsam. Die Bandbreite an Möglichkeiten für Streitfälle ist groß und betrifft alle Bereiche des Lebens: Allein als Arbeitnehmer, Mieter oder Verkehrsteilnehmer besteht das Risiko, irgendwann in einen Rechtsstreit verwickelt zu werden – teilweise ohne, dass Sie Einfluss darauf haben. Für Laien ist der Gesetzesdschungel kaum zu durchblicken. Ihr Recht setzen Sie meist nur mit juristischer Hilfe durch und das kann richtig teuer werden. Der ÖRAG Rechtsschutz minimiert Ihr finanzielles Risiko und deckt beispielsweise Anwalts- und Gerichtskosten ab. Außerdem vermitteln wir Ihnen einen kompetenten Anwalt, der Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Aber das muss nicht sein! Mit der ÖRAG Rechtsschutzversicherung minimieren Sie das finanzielle Risiko. Zudem hilft sie Ihnen dabei, rechtlich begründete Ansprüche durchzusetzen. Selbst wenn Sie nie vor Gericht wollen, zeigt die Statistik, dass Sie unter bestimmten Umständen gar keine Wahl haben. So werden alleine vor den Arbeitsgerichten jährlich fast eine Million Verfahren verhandelt. Beinahe jeder fünfte Hauseigentümer war bereits von einem Streit mit dem Nachbarn betroffen. Und die Anzahl der Gerichtsverfahren nach Verkehrsunfällen steigt seit Jahren beständig an.

Mit der Rechtsschutzversicherung der BavariaDirekt können Sie Ihr individuelles Versicherungspaket aus vier Modulen zusammenstellen: Privat-Rechtsschutz, Verkehrs-Rechtsschutz, Berufs-Rechtsschutz sowie Haus- und Wohnungs-Rechtsschutz. In den versicherten Bereichen übernehmen wir unter anderem die Kosten für Anwälte, Gerichte, Sachverständige und Zeugen in unbegrenzter Höhe.

Der Versicherungsschutz besteht nicht für Fälle, deren erste Ursache vor Ablauf der vereinbarten Wartezeit eingetreten ist. Beachten Sie außerdem, dass Sie die Kosten in Höhe der festgelegten Selbstbeteiligung selbst tragen müssen. Darüber hinaus gibt es einige Bereiche, die mit dem ÖRAG Rechtsschutz nicht abgedeckt sind. Dazu gehören zum Beispiel Streitigkeiten beim Kauf, Verkauf oder der Finanzierung eines Grundstücks sowie das Patent- und Markenrecht.

Das Startdatum Ihres Versicherungsschutzes finden Sie in Ihrem Versicherungsschein. Voraussetzung für den Beginn des Rechtsschutzes ist, dass Sie spätestens zwei Wochen nach Aufforderung Ihren ersten Versicherungsbeitrag bezahlt haben. Andernfalls beginnt der Versicherungsschutz erst mit Eingang der Zahlung. Ist darüber hinaus eine Wartezeit vereinbart, bleibt diese davon unberührt.

Hat Ihr Partner den Erstwohnsitz an der gleichen Adresse wie Sie, dann ist er grundsätzlich mitversichert. Für Ihre Kinder greift die Versicherung auch über die Volljährigkeit hinaus – solange sie unverheiratet sind und sich in der Ausbildung befinden. Eine Ausnahme ist der Verkehrs-Rechtsschutz: Hier sind Lebenspartner und Kinder nur als berechtigte Fahrer mitversichert.

Grundsätzlich genießen Sie freie Anwaltswahl. Kontaktieren Sie bei einem Rechtsfall unsere Hotline MEINRECHT unter 0211 529-5555. Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen spezialisierte Anwälte aus unserem Partnernetzwerk, mit denen wir gute Erfahrung gemacht haben. In der Regel bekommen Sie dort einen Termin ohne lange Wartezeit.

Einige Module unserer ÖRAG Rechtsschutzversicherung gelten ohne Wartezeit. Für andere liegt die Wartezeit bei drei Monaten.

Ab dem Zeitpunkt der ersten Berufstätigkeit sind Ihre Kinder nicht mehr in Ihrer Rechtsschutzversicherung mitversichert – auch dann nicht, wenn sie ihren Beruf wieder aufgeben, um zum Beispiel ein Studium oder eine Ausbildung zu beginnen.

Befinden Sie sich nicht mehr in der Wartezeit, übernimmt der ÖRAG Rechtsschutz die Kosten für einen eventuellen Rechtsstreit. Bitte beachten Sie, dass grundsätzlich jedes Mietobjekt einzeln versichert sein muss.

Grundsätzlich gilt Ihr Verkehrs-Rechtschutz nur für Sie und ein von Ihnen angegebenes Fahrzeug. Dieser Vertrag kann nicht um weitere Personen oder Fahrzeuge erweitert werden. Möchten Sie weitere Personen oder Fahrzeuge versichern, empfehlen wir Ihnen den Abschluss eines Mehrfahrzeug-Rechtsschutzes oder einer Kombination aus Privat- und Verkehrsrechtsschutz.

Ihr Versicherungsschutz gilt in den folgenden Gebieten, insofern sich der versicherte Rechtsbereich nicht auf deutsche Gerichte beschränkt: Europa, Anliegerstaaten des Mittelmeers, Kanarische Inseln, Azoren, Madeira . Bei vorübergehenden Auslandsaufenthalten weltweit tragen wir Kosten bis zu einem Betrag von 500.000 Euro – der Versicherungsschutz hat allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen Geltung.

Für Ihre ÖRAG Rechtsschutzversicherung variieren die Kosten je nach Vertragsart und Zusammensetzung. Wir möchten die Kosten für Sie möglichst geringhalten, daher bieten wir Ihnen faire Tarife und modulare Bausteine. So wählen Sie flexibel das passende Paket für Ihre Bedürfnisse. Grundsätzlich bekommen Sie den BavariaDirekt Rechtsschutz bereits ab 3,38 Euro pro Monat.

Kontaktieren Sie einen unserer Juristen über die Hotline MEINRECHT unter 0211 529-5555 oder über die Anwalts-Notruf-App der ÖRAG (Android oder iOS). Unsere Experten stehen Ihnen 24 Stunden zur Verfügung und beraten Sie zu Ihrem Rechtsfall, den Erfolgsaussichten und den nächsten Schritten. Die Erstberatung bieten wir Ihnen immer ohne Selbstbeteiligung an.