Zum Hauptinhalt

Darauf können Sie vertrauen: "Code of Conduct"

Als Versicherte und Versicherter konnten Sie schon bisher uneingeschränkt darauf vertrauen, dass die zur Vertragsführung notwendigen Daten ausschließlich für diesen Zweck von uns verwendet wurden. Mit dem Beitritt unseres Unternehmens zum "Code of Conduct" haben wir dieses Vertrauensverhältnis noch einmal bekräftigt.

Was ist der "Code of Conduct"?

Der "Code of Conduct" (kurz CoC genannt) ist ein Verhaltenskodex, der den Umgang mit personenbezogenen Daten in der Versicherungswirtschaft regelt. Ziel ist es, weitgehend einheitliche Standards zu schaffen und so die Einhaltung datenschutzrechtlicher Regelungen branchenweit sicherzustellen.

Der "Code of Conduct" wurde in einem gemeinsamen Verfahren mit den Datenschutzaufsichtsbehörden, dem Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv) und dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) erarbeitet. Der "Code of Conduct" soll den Versicherten die Gewissheit geben, dass Datenschutzbelange bei der Gestaltung und Bearbeitung des jeweiligen Versicherungsvertrages berücksichtigt werden.

Warum ist die BavariaDirekt dem "Code of Conduct" beigetreten?

Als Versicherer benötigen wir personenbezogene Kundendaten für die Vertragsdurchführung. Der sorgsame Umgang mit den uns anvertrauten Daten ist uns ein Kernanliegen. Durch den Beitritt zum "Code of Conduct" verpflichten wir uns, einen strengen Datenschutzstandard festzulegen und mehr Transparenz für Sie herbeizuführen.

Verhaltenskodex "Code of Conduct" (PDF, 251 KB) zum Lesen oder Herunterladen im PDF-Format.

Anhang zum "Code of Conduct" (CoC)

Art. 9 Abs. 5 CoC – Konzerngesellschaften mit gemeinsamer Verarbeitung von Daten innerhalb der Unternehmensgruppe:

  • Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts

  • Bayerische Landesbrandversicherung AG

  • Bayerischer Versicherungsverband Versicherung AG

  • Bayern-Versicherung Lebensversicherung AG

  • Bayerische Beamtenkrankenkasse AG

  • Union Krankenversicherung AG

  • Feuersozietät Berlin Brandenburg Versicherung AG

  • Öffentliche Lebensversicherung Berlin Brandenburg AG

  • Saarland Feuerversicherung AG (nur für die Unfallversicherung mit Beitragsrückzahlung)

Art. 21 Abs. 3 und Art. 22 Abs. 6 CoC – Sehen Sie hierzu die 336005_printG_Stand_1.5.2017 (PDF, ca. 450 KB) und die Dienstleisterliste der sonstigen Versicherungen nach Art. 21 und 22 CoC (PDF, ca. 450 KB) herunter.

Art. 26 Abs. 1 CoC – Das Dokument können Sie hier als PDF-Datei herunterladen: Öffentliches Verfahrensverzeichnis (PDF, ca. 150 KB).