Zum Hauptinhalt

UKV ZahnPRIVAT Tarife: Ihre Zähne sind es wert

UKVZahn-Zusatz? Klingt nach Luxus. Vielleicht reicht auch Zahn-Standard? Die Frage kann man stellen. Aber wenn Sie ein offenes Wort hören wollen, von denen, die es wissen müssen (schließlich zahlen wir die ganzen Rechnungen): Höchstwahrscheinlich reicht es nicht.

Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen kaum noch bei Zahnbehandlungen. Und Zahnersatz beispielsweise kann leicht mehrere tausend Euro kosten. Deswegen gehört die private UKV Zahn-Zusatzversicherung mittlerweile zur Standard-Ausrüstung.

Mit den umfangreichen Zahn-Zusatzversicherungen der UKV können Sie Ihre Zähne optimal versorgen – und das muss nicht teuer sein. Verschaffen Sie sich einen Leistungsüberblick und entscheiden Sie selbst!

 

ZahnPRIVAT Kompakt

ZahnPRIVAT Premium

Unser Tipp

ZahnPRIVAT Optimal

Zahnersatz: Kronen mit Verblendungen, Brücken, Prothesen, Veneers
Zahnersatz: Kronen mit Verblendungen, Brücken, Prothesen, Veneers
50%
90%
70%
Mehr Details einblenden
Implantate
Implantate
50%
90%
70%
Kunststofffüllungen, Kompositfüllungen
Kunststofffüllungen, Kompositfüllungen
50%
90%
70%
Inlays und Onlays
Inlays und Onlays
50%
90%
70%
Aufbissbehelfe und Schienen
Aufbissbehelfe und Schienen
50%
90%
70%
Wurzelbehandlungen inkl. Wurzelspitzenresektion
Wurzelbehandlungen inkl. Wurzelspitzenresektion
50%
90%
70%
Parodontosebehandlung
Parodontosebehandlung
50%
90%
70%
Professionelle Zahnreinigung (max. 120 Euro)
Professionelle Zahnreinigung (max. 120 Euro)
50%
90%
70%
Kieferorthopädie bei Kindern vor Vollendung des 19. Lebensjahrs (max. 4.000 Euro)
Kieferorthopädie bei Kindern vor Vollendung des 19. Lebensjahrs (max. 4.000 Euro)
90%
Kieferorthopädie bei Erwachsenen (max. 4.000 Euro)
Kieferorthopädie bei Erwachsenen (max. 4.000 Euro)
90%
Keine Wartezeit
Keine Wartezeit
 

    Nur die Milchzähne wachsen nach!

    • Zahnprophylaxe: Vorsorge ist besser als Nachsorge! Wir unterstützen Sie mit umfangreichen Leistungen mit der Zahnvorsorge der UKV.

    • Zahnbehandlung und Zahnersatz: Wir ergänzen die Leistungen Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung, wenn Sie Kronen, Brücken und Prothesen, Inlays und Onlays sowie Implantate benötigen.

    • Kieferorthopädie: Im Tarif ZahnPRIVAT Premium erstatten wir 90% der kieferorthopädischen Behandlungskosten von Kindern (Behandlungsbeginn vor dem 19. Lebensjahr). Erwachsene, bei denen unfallbedingt kieferorthopädische Maßnahmen notwendig werden, unterstützen wir ebenfalls mit einer Erstattung von 90%.

    Rundum vorsorgen oder absichern für den Notfall?

    • Sie haben die Wahl! Zustand und Bedürfnisse der Zähne sind bei jedem anders: Vergleichen Sie unsere drei Tarife UKV ZahnPRIVAT Kompakt, UKV ZahnPRIVAT Optimal und UKV ZahnPRIVAT Premium und finden Sie den passenden für sich!

    • Transparenz statt Kleingedrucktes: Unsere drei Zahnzusatztarife unterscheiden sich nur in der Erstattungshöhe und im Preis. Je nachdem, welchen Tarif Sie wählen, erhalten Sie von uns 50%, 70% oder 90% der Restkosten erstattet. Extra-Plus im Premium-Tarif: Auch kieferorthopädische Leistungen sind mitversichert.

    • Keine Wartezeit! Für alle drei UKV-Zahnzusatztarife gilt: Tritt nach Abschluss ein Versicherungsfall ein, können Sie die Leistungen sofort in Anspruch nehmen.


    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: