Zum Hauptinhalt

Wie können wir Ihnen sofort helfen?

  • Was leistet die gesetzliche Pflegeversicherung? 

    Antwort

    Die Leistung der gesetzlichen und privaten Pflegepflichtversicherung ist abhängig vom Hilfebedarf, ob zu Hause oder stationär gepflegt wird und ob die Pflege von Angehörigen oder von Fachkräften erbracht wird. Es gibt drei Pflegestufen. Sie erhalten je nach Einstufung einen bestimmten Betrag.

    War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Ja Nein
  • Welche Pflegestufen gibt es? 

    Antwort

    Laut Gesetzgeber werden Personen als pflegebedürftig eingeordnet, die für mindestens sechs Monate in „erheblichem oder höherem Maße“ im Alltag auf Hilfe angewiesen sind. Je nach Pflegebedürftigkeit erfolgt dann die Einteilung in eine hohe oder niedrige Pflegestufe.

    Hierbei reicht die Einteilung von Pflegestufe 0 (es wird ca. eine Stunde Hilfe am Tag benötigt) bis zur Pflegestufe III+ (Pflege ist rund um die Uhr notwendig).

    War diese Antwort für Sie hilfreich?
    Ja Nein
Nichts gefunden? Zurück zu den Themen.
Vielen Dank für Ihr Feedback

Ihre Anfrage wird verarbeitet …